Die Fotos entstanden über “Maria Himmelfahrt”, einem der bedeutensten katholischen Feiertage in Polen. Zum Teil zwei bis drei Wochen vor diesem Tag (15.8.) pilgern Gruppen aus Gemeinden, Dörfern und Städten aller Altersgruppen nach Częstochowa, um diesen Feiertag gemeinsam zu begehen. Die Gruppen werden alle einzeln begrüsst und äussern ihre Freude über die Ankunft durch Gesänge , Tänze und natürlich durch die Verehrung der Mutter Gottes vor dem Bild der “Schwarzen Madonna”, das katholische Heiligtum in Polen. Die Fotos sind Teil eines Langzeitprojekts über Marienerscheinungssorte in Europa.

BACK TO PROJECTS