Die 9 Sacri Monti (Die Heiligen Berge) befinden sich in Norditalien und sind ehemalige Pilgerstätten des 16. und 17. Jahrhunderts. Ganze Bibelszenen sind dort mit zum Teil lebensgrossen Figuren in unzähligen kleinen Kapellen nachgestellt. Seit 2014 sind die Sacri Monti teilweise in das Weltkulturerbe aufgenommen und werden nach und nach restauriert, nachdem sie fast 100 Jahre in der völligen Vergessenheit versunken waren.

BACK